Pfarrjugend Liesborn -                        

 
Menü
 

 
Zufallsbild
 

 
Counter
276124 Bes. seit Nov 03
 

 
Allgemeines

Unser Lager


Das Zeltlager findet, wie der Name schon sagt, in Zelten statt. Unsere Zelte sind eine freundliche Stiftung Hilfsbereiter Firmen aus Liesborn und Umgebung. Eigene Zelte müssen nicht mitgeführt werden. In einem unserer vierzehn Zelte können bis zu fünf Kinder übernachten. Die Erfahrungen der letzten Jahre hat aber gezeigt, dass auch acht Kinder in ein Zelt passen (wir planen allerdings immer mit maximal fünfKindern) Wünsche betreffend der Zeltbelegung werden von uns zu gegebener Zeit berücksichtigt.
Die Zelte dienen in erster Linie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Übernachtung, für das Gepäck stellen wir in der Regel einen festen Stauraum zur Verfügung. Zudem sind wir in der Lage mit einem Großgruppenzelt und einigen Pavillons ausreichend überdachte Fläche herzustellen um bei schlechtem Wetter nicht völlig aufgeschmisen zu sein.
Bei schönem Wetter finden alle Aktivitäten im Freien statt. An frischer Luft und Bewegung mangelt es niemals im Lager, denn neben vielen Programmpunkten auf dem Platz wird auch viel gewandert  geschwommen und getobt.

 

Altersgruppe


Unser Zeltlager ist für alle Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren geöffnet. In Ausnahmefällen kann nach Absprache auch eine Sonderregelung getroffen werden. Ausnahmefälle stellen Kinder dar, die während des Lagers oder kurz nach dem Lager das achte Lebensjahr vollenden oder kurz vor dem Lager das fünfzehnte vollendet haben. Eine Absprache mit der Hauptleitung ist in diesen Fällen aber unabdingbar.

 

Kinder aus anderen Gemeinden


Es können auch Kinder aus anderen Gemeinden als der Gemeinde Wadersloh als Teilnehmer mitfahren. Unter Umständen kann es sein, dass sich aufgrund der unterschiedlichen Bezuschussung durch die Kommunen eine Preisänderung ergibt. In der Regel trifft dieses aber nicht zu.

 

Kinder mit einer Mitgliedschaft in anderen Jugendorganisationen


Die Mitgliedschaft in anderen Organisationen spielt keine Rolle für die Anmeldung. Wenn es sich um eine Jugendorganisation handelt, die dem BdkJ (Bund der katholischen Jugend) angehört können sich Preisvorteile ergeben. In einem solchen Fall bitten wir um eine nähere Absprache mit der Hauptleitung.